Durch die ganze Tara Schlucht – vier Tage

  • Dauer:Vier Tage
  • Inhalt:Viertägiges Arrangement in der aufregendsten und attraktivsten Schlucht der Welt und in der tiefsten Schlucht Europas mit der Länge von 90 km. Ein Schluchtteil (Länge: ca. 35 km) ist ganz unbesiedelt und ihn zu betreten, kann man nur mit einem Ziegenpfad oder Wasserfahrzueg
  • Preis:240 EUR-a
Reserven

Erster Tag

  • Ankunft im Camp in den Nachmittagsstunden, hausgemachter Schnaps zum Begrüßung
  • Kennenlernen der Umgebung und Unterkunft
  • Abendessen (Jägergulasch oder Forelle, Beilage, Salat…) Party bis spät in die Nacht
  • Übernachtung in Bungalows

Zweiter Tag

  • Abfahrt nach Zabljak um 07:00 Uhr mit Kombibus oder Jeep. Zum Zielort folgen wir die Route: Trsa, Pišče, über den Durmitor (dazu gehören: Prutaš, Todorov do, Sedlo 1.907m, Studenac, Dobri do, Valovita jezera, Stožine), der wunderhübsch ist und deshalb für Fotosafari ganz geeignet; danach kommen Žabljak, Djurdjevića most, Splavište. Der Reiseweg dauert ca. 4 Stunden mit Pausen.
  • Schlauhbootpumpen und Anziehen der Rafting-Bekleidung: Neoprenanzug, Neoprenschuhe, Schwimmweste und Helm.
  • Rafting-Start um 12:00 Uhr.
  • Rafting auf dem 40 km langen ersten Teil der Tara dauert ca. 6 Stunden mit Schwimmpausen und Mittagessen. Auf diesem Abschnitt befahren wir den Fluss unter der 175 hohen Brücke „Đurđevića Tara“, dann befahren wir auch den kürzesten Fluss Ljutica und den Stromschnellen: Trešnjevački, Neviden, Arandjel usw.
  • Gegen 18:00 Uhr kommen wir in den Camp „Radovan luka“, wo ein Essen am Lagerfeurer und eine Party am Abend organiesiert werden.
  • Übernachtung im Motel „Radovan Luka“

Dritter Tag

  • Aufstehen um 08:00 Uhr, Morgenkaffee und Tee, Früstück und Vorbereitungen zur Rafting
  • Zweiter Flussabschnitt ist 35 lang, mit ganz intakter Natur und ohne menschlichen Eingriff. Unter den Gipfel Obzir ist die Schlucht 1300 m tief und hier befindet sich der schönste Schluchtteil-der Wasserfall „Bajlovića sige“ – ein Juwel der Natur, dann hier sind: 800 m tiefe Sušica Schlucht, Wasserfall Nozdruć, Stromschnellen Poskok, Podrta usov, Lizavica, Tepački bukovi usw.
  • Mittagessen ist an einem von vielen schönen Orten der Tara Schlucht, den Sie auswählen.
  • Der zweite Teil des Raftings ist auf dem attraktivsten Teil der Tara mit einer Länge von 15 km, wo wir viele schöne Aufregungen erwarten – wie Stromschnellen Celije und Borovi, Vernovići, Varda, Čeglo u.a. Hier erwartet euch einen puren Nervenkitzel- Strommschnellen Ćelije i Borovi, Vjernovići, Varda, Čegrlo u. A.
  • Wir werden das Rafting mit einer Pause zum Schwimmen,Fotografieren und Entspannen auf Kulina, Manita vrela und Šipčanički potok komplettieren.
  • Ankunft im Camp „Sastavci“ um 16:00 Uhr, Duschen und Umziehen.
  • Abendessen – einheimische und orientallische Spezialitäten: Splavarska corba (Suppe), Kalbfleisch unter der Glocke, Salat…
  • Übernachtung in Bungalows des Camps „Sastavci“.

Vierter Tag

  • Morgenkaffee; Frühstück (Schinken, Speck, Eier, Käse, Tee und mehr.).
  • Vorbereitungen für die Rückfahrt.

Arrangementpreis: 240 EUR-a

Im Preis sind eingschlossen:

  • Transport mit dem Kombibus oder mit dem Jeep kamp SASTAVCI – Žabljak – Đurđevića most – Splavište,
  • Alle angeführten Mahlzeiten
  • Aufenthalt in den Bungalows kamp Sastavci, Radovan Luka
  • Reisebegleiter
  • Alle Rafting-Ausrüstung
  • Kurtaxe
  • Steuer für die Besichtigung des immateriellen Kulturerbes und des nationales Naturerbes
  • Hausgemachter Schnaps zur Begrüßung
  • Aktivitäten – Rafting, Jeep Safari, Fotosafari
  • Eintrittskarte für Nationalpark „Durmitor“

Im Preis sind nicht eingeschlossen:

  • Angebote außer des Arrangements und andere Kosten außer des Reiseprogramms

*** Was zum Rafting mitnehmen?

  • Wenn Sie im Juli, August oder September kommen, dann ziehen sie sich sportlich an: Sportswear, T-Shirt, Sportschuhe oder Sandalen u.a. ; Wenn Sie im Mai oder Juni kommen, dann nehmen Sie Thermounterwäsche und eine warme Jacke mit
  • Handtuch mitnehmen, um sich nach dem Rafting abzutrocknen
  • Körperpflegeprodukte-Sonnencreme und Anti-Mücken-Creme
  • Herren nehmen Badehosen mit und Damen Badeanzüge, die man sich unter den Neoprenanzug anzieht,
  • Digitalkamera, die beim Rafting in wasserdichten Kamerataschen gesteckt werden
  • Gute Laune.

*** Allgemeine Anmerkungen!

  • Alle Rafting-Teilnehmer müssen sich an Direktiven der erfahrenen Guides halten.
  • Unsere Raftingguides sind mit IRF Zertifizierung.
  • Wir verfügen über modernste Rafting-Ausrüstung, die von namhaften Herstellern bestätigt und hergestellt wird. So garantieren wir maximale Sicherheit beim Rafting.
  • Alle Rafting-Teilnehmer sind verpflichtet Schutzhelm, Schwimmweste und Paddel zu mieten.
  • Abhängig von den Wetterbedingungen stehen Ihnen lange oder kurze Neoprenanzüge, Neoprenschuhe, wasserdichte Jacken und Regenmäntel zur Verfügung.
  • Wir übernehmen keine Haftung für irgendwelche Schäden oder Verlust der Fotogeräte, technicher Geräte und irgendeiner Ausrüstung von Rafting-Teilnehmern.
  • Je nach Wunsch der Teilnehmer kann das Reiseprogramm geändert werden.
  • Der Tourpreis ist nicht genau bestimmt und variieret in Abhängigkeit von der Anzahl der Teilnehmer, Anzahl der Tourenleiter, Menüarten und allen anderen Elementen, die die Anpassung an die spezifischen Bedürfnisse und Wünsche jedes einzelnen Kunden beeinflussen.
  • Alle Anmeldungen und Zahlungen werden nach einer Anzahlung von 30% des Gesamtwertes akzeptiert und der Rest der Summe wird vor dem Start des Arrangement bezahlt.
  • Im Falle einer Stornierung der Organisator ist nich verpflichtet, die Anzahlung zurückzuzahlen.
  • Für Kindern bis 7 Jahren wird nichts bezahlt. Für die Kinder bis 12 Jahren haben die Eltern einen Rabatt bis 30%.
  • Hinweis für das Menü: Vegetarische Gerichte oder Gerichte, die bestimmte Speisen nicht enthalten, bitte bestellen Sie vor dem Beginn oder zu Beginn des Arrangements.
  • Mitbringen von Lebensmitteln, Alkohol und alkoholfreien Getränken ist verboten.
  • Mindestteilnehmerzahl für die Durchführung der Tour ist 6.